• info@heartforukraine.com

Zirkusworkshop in Berlin für ukrainische Flüchtlingskinder – Spendenaufruf

zirkus2

Zirkusworkshop in Berlin für ukrainische Flüchtlingskinder – Spendenaufruf

Ein wunderschönes Projekt, der nicht nur den traumatisierten Flüchtlingskindern ein bisschen Frieden schenken, sondern auch zu einer Begegnungsstätte werden könnte.

Die Zeit ist knapp, es fehlen noch 3490 Euro.

Wir hoffen auf Ihre Unterstützung – mit Spenden oder mit Weiterverbreitung.

Achtung, die Spenden für dieses Projekt überweisen Sie bitte NICHT an unser Konto, sondern benutzen Sie den folgenden Link:

Info/Spenden: https://www.betterplace.org/de/projects/29411-zirkusworkshop-in-berlin-fur-ukrainische-fluchtlingskinder

Eine Privatinitiative der berliner Freiwilligen organisiert für diesen Sommer in Kooperation mit dem Zirkus Cabuwazi ein Zirkusworkshop für ukrainische Flüchtlingskinder. Nach Berlin eingeladen werden jeweils 40 Kinder aus der Ukraine, um gemeinsam mit 20 Berliner Kindern einen zweiwöchigen Zirkusworkshop zu besuchen. Der erste von insgesamt 3 Durchgängen findet vom 19. Juli bis 2. August 2015 statt.

Die Zirkus- und Schlafzelte werden im Jugendzentrum Düppel in Berlin Zehlendorf aufgeschlagen. Dort besuchen die Kinder im Alter von 10-14 Jahren jeden Tag Zirkusworkshops: jonglieren, seiltanzen, Zirkusdirektor sein – hier können alle neue Fähigkeiten entdecken und Fertigkeiten erlernen. Höhepunkt der Zirkuswochen ist die Abschlussvorstellung, welche jeweils am Ende des Aufenthaltes vor großem Publikum präsentiert wird.

Im Zirkus machen Teamarbeit, Ausdauer und Zielstrebigkeit Spaß. Davon profitiert jedes einzelne Kind. Mit diesem Projekt sollen freundschaftliche Kontakte zwischen ukrainischen und deutschen Kindern durch gemeinsames Trainieren und Spielen geschaffen und der Aufbau langfristiger Kooperationsbeziehungen zwischen den beteiligten Projektpartnern initiiert werden.

Für das Gesamtprojekt haben wir eine Basisfinanzierung für Unterkunft, Verpflegung, Reisekosten und zirkuspädagogische Betreuung. Wir suchen jedoch ganz dringend Unterstützung für die Finanzierung des Freizeitprogrammes, wie z.B. Stadtrundfahrt, Bootsausflug, Besuch bei Madame Tussauds, Zoo etc.

Um der ersten Kindergruppe (insgesamt 60 Kinder) ein schönes Rahmenprogramm bieten zu können, benötigen wir insgesamt 4.200,- Euro.

Auch Sachspenden zum Beispiel für einen Grillabend sind sehr willkommen!

Wir stecken mitten in der Vorbereitungsphase und werden Euch auf dem laufenden Projektstand halten. Danke für Eure Unterstützung!

Unsere Projektpartner:
Deutsches Zentrum Charkiw (Ukraine)
Zirkus Cabuwazi
Zirkus Mondeo
Jugendzentrum Düppel (Berlin Zehlendorf)

Die Initiatoren:
partners Osteuropa gGmbH hat sich zur Aufgabe gemacht, kommunale und
zivilgesellschaftliche Kooperationen zwischen der Ukraine und Deutschland zu initiieren und zu unterstützen.

Foto: © sucksdorff

Zur Zeit befinden sich die ukrainischen Flüchtlingskinder in Ferienlager in Berlin. Falls Sie den Projekt und Kinder unterstützen möchten , kontaktieren Sie bitte die Organisatorin Olga Pischel : https://www.facebook.com/profile.php?id=100004969518128

Dein Herz kann entscheidend sein!