• info@heartforukraine.com
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auf den Flügeln der Sehnsucht – Kammerkonzert

Januar 31 @ 20:00 - 22:00

8€ - 10€
81619379_2676193082426282_4366864395700011008_o

Kammerkonzert im Rahmen der ARTdespite – Ausstellung, Veranstaltungsreihe, Charity-Auktion

Auf dem Programm: Werke von J. Brahms, E. Grieg, J. S. Bach

Marina Bondas – Violine, Olga Monakh – Klavier

Eintritt 10 € / 8 € (ermäßigt)

Der Gesamterlös kommt dem Projekt MUSIK RETTET zugute.

_______
Marina Bondas, geboren 1979 als Tochter einer ukrainischen Musikerfamilie in Kyiw, übersiedelte 1992 nach Deutschland. Ausgebildet zuerst von ihren Eltern, studierte sie in Würzburg bei Prof. Grigori Zhislin und an der Hochschule der Künste in Berlin bei Tomasz Tomaszewski. Seit 2003 ist sie Mitglied des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin in der Gruppe der 1. Violinen. Parallel zu ihrer orchestralen und kammermusikalischen Tätigkeit absolvierte sie ein Aufbaustudium an der Universität für Musik Wien bei Frau Prof. Dora Schwarzberg.
Marina ist Preisträgerin mehrerer internationalen Musikwettbewerbe. Außer ihrer hauptberuflicher Tätigkeit beschäftigt sie sich viel mit Klezmer, Jazz und Salonmusik, wobei sie die Stücke für ihre Auftritte meist selbst schreibt oder bearbeitet.
Seit fünf Jahren engagiert sich die Geigerin für ihre Heimat, besucht regelmäßig die Kriegsgebiete der Ostukraine und führt dort Hilfs- und Rehabilitationsprojekte für Kriegsbetroffene durch. Sie ist Mitgründerin der Hilfsinitiative Heart for Ukraine und Initiatorin des Rehabilitationsprojekts MUSIK RETTET.

Weitere Infos unter: www.marinabondas.com
Facebook: https://www.facebook.com/bondasviolin/
Musik: https://youtu.be/UaH65iaxt64

________
Die in der Ukraine geborene Pianistin Olga Monakh wurde schon als Heranwachsende mit zahlreichen Auszeichnungen und Preisen bedacht und trat bei allen bedeutenden Musikfestivals, sowie bei den Fernseh- und Radiosendungen in ihrer Heimat auf. Diese Erfolge führten sie nach Berlin, in die berühmte Klavierklasse von Prof. Klaus Hellwig an der Universität der Künste.
Olga ist Preisträgerin mehrerer renommierten Klavierwettbewerbe und tritt regelmäßig als Solistin und in verschiedenen kammermusikalischen Besetzungen in Europa und Asien auf.
In 2013-2015 war Olga künstlerische Mitarbeiterin an der Universität der Künste in Berlin und gründete anschließend gemeinsam mit ihrem Klavierduo-Partner Nicolas Bringuier die Klavierakademie “PianoInsel” in Berlin. Seit 2019 unterrichtet Olga Monakh an der Internationalen Musikakademie Anton Rubinstein in Berlin.

Weitere Infos unter: http://www.olgamonakh.com/

 

_______

ARTdespite – Ausstellung, Veranstaltungsreihe, Charity-Auktion

 

Junge Künstler präsentieren ihr Werk.

Es sind Kinder und Jugendliche aus dem Osten der Ukraine. Für sie wurde Krieg zur Normalität. Angst, Zerstörung, Verlust von Angehörigen, Ausharren im Schutzkeller – das alles gehört zu ihrem Alltag.
Doch ihre Kunst ist voller Lebensfreude und bunter Träume, als wollten sie mit ihrem Schaffen den Frieden heraufbeschwören.

Und sie schaffen es tatsächlich!
Sie übermalen den grausigen Kriegsalltag und erschaffen einen Schutzraum für ihre Seelen.
Der Krieg wird aufhören, die Seelen werden weiterleben.

Im Rahmen des Hilfsprojekts Heart for Ukraine, unter dem Motto MUSIK RETTET reisen wir in die ostukrainischen Kriegsgebiete und führen dort Rehabilitations- und Kulturprojekte durch. Seit 2016 organisieren wir auch Sommercamps für kriegstraumatisierte Kinder in Deutschland.
120 Kinder und Jugendliche waren bisher unsere Gäste.

Wir möchten den Kindern und Jugendlichen neue Perspektiven schaffen, ein Instrument zur Selbstheilung und Selbstfindung in die Hand geben und sie “die große bunte Welt” entdecken lassen. Unsere Projekte unterstützen werdende Künstler und Musiker und lassen neue Begabungen entdecken.
 
Katalog der Werke HIER
 
Zwecks Finanzierung unserer Projekte organisieren wir wohltätige Veranstaltungen und laden Sie herzlich ein!
 
 

PROGRAMM

 
Mi. 29. Januar | 19:00 VERNISSAGE und Konzert
Auf dem Programm: Werke von J. -M. Leclair, N. Paganini, ukrainische Volksweisen
Michiko Lena Feuerlein, Kosuke Yoshikawa, Ferdinand Ries (Violine) sowie Studierende der Feuerlein Geigenakademie.
Eintritt frei, Spenden willkommen
 
 
Fr. 31. Januar | 20:00 “Auf den Flügeln der Sehnsucht”
Kammerkonzert mit Werken von J. Brahms, E. Grieg, J. S. Bach
Marina Bondas – Violine, Olga Monakh – Klavier
Eintritt 10 € / 8 € (ermäßigt)
 
 
Do. 06. Februar | 18:00 “Draw the Music”
Zeichenworkshop mit Alan Meyer für Anfänger und Fortgeschrittene.
Musiker mit Instrumenten stehen Modell und sorgen für musikalische Umrahmung.
Materialien vorhanden.
Eintritt 8 € / 6 € 
Da die Teilnehmerplätze begrenzt sind, empfehlen wir Ihnen eine Voranmeldung unter: info@heartforukraine.com
 
 
Fr. 07. Februar | 20:00 “twoheARTs”
Lyrisch-musikalische Performance
Nadiiia – Lyrik, Marina Bondas – Violine, Improvisation
Eintritt 10 € / 8 € (ermäßigt)
 
 
So. 09. Februar | 19:00 „Space Folklore“
Vocal solo performance
Ganna Gryniva – voice, loop station and effects
Eintritt 10 € / 8 € (ermäßigt)
 
 
Sa. 29. Februar | 19:00 FINISSAGE UND AUKTION
Musikalische Umrahmung: Yannick Wirner (Klavier), Marina Bondas (Violine)
Einlass: 17:00
Eintritt frei, Spenden willkommen
 
 
Weitere Öffnungszeiten der Ausstellung: Mo. und Mi. 16:00 bis 20:00 Uhr sowie während weiterer Veranstaltungen des Saitenflügel-Konzertsaals im Künstlerhof
Weitere Infos unter www.saitenfluegel.de
 
 
Alle Spenden und Einnahmen kommen dem Projekt MUSIK RETTET zugute.
 
_______
Unser Rehabilitationsprojekt MUSIK RETTET erwies sich bereits als eine Bereicherung für alle Beteiligten. Es entstehen viele Freundschaften zwischen der Ukraine und Deutschland, weitere künstlerische und soziale Projekte werden durch MUSIK RETTET angeregt. Es werden viele Talente entdeckt, die jungen Menschen bekommen neue Hoffnung und Mut.
Im Rahmen unseres Projekts MUSIK RETTET Sommercamp werden wir im 2020 wieder Kinder und Jugendliche aus den ukrainischen Kriegsgebieten für zwei Wochen nach Deutschland einladen. Sie werden im KiEZ Inselparadies Petzow untergebracht und von unseren Künstlern und Mentoren umfassend betreut.
 
 
UNTERSTÜTZEN SIE UNSER PROJEKT
Bankverbindung für Spenden:
Ukraine Hilfe Berlin
IBAN: DE24 8306 5408 0004 8722 15
BIC: GENO DE F1 SLR
Verwendungszweck: MUSIK RETTET
 
 
Weitere Infos unter: www.heartforukraine.com
Veranstalter der Ausstellung: Heart for Ukraine
In Kooperation mit Ukraine-Hilfe Berlin e.V.kul’turaSaitenflügel-Konzertsaal im Künstlerhof, Museum für Heimatkunde der Stadt Awdijiwka.
Mit freundlicher Unterstützung von Botschaft der Ukraine in Deutschland.

Details

Datum:
Januar 31
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
8€ - 10€

Veranstalter

Heart for Ukraine
Ukraine-Hilfe-Berlin e. V.
kul’tura

Veranstaltungsort

Saitenflügel – Konzertsaal im Künstlerhof
Alt-Lietzow 12
Berlin, Berlin 10587 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
http://www.feuerlein-geigenakademie.de/saitenfluegel/

Dein Herz kann entscheidend sein!